Dallmayr

Dallmayrhaus am Marienhof

Dallmayrhaus am Marienhof

Objektiv Nikon DX AF-S Nikkor 18-55 mm 1:3.5 – 5.6 / ISO 800 / 30 mm / f/5,6 / 1/6 / Modus Auto / Monostativ
Eigentlich hatte ich keine Lust mehr zu fotografieren. Aber die Kamera war noch auf dem Monostativ montiert und habe einfach mal schnell abgedrückt. Sicherlich auch der Grund warum es leicht schief ist.

2 Gedanken zu „Dallmayr

  1. Knud

    Besser man lässt sich ein wenig Zeit bei der Aufnahme. Bei schnellem Abdrücken wird es schnell unscharf. Bei Dunkelheit ist ohnehin ein Stativ von Vorteil, da man den Verschluss länger geöffnet lassen und die Kameras in aller Ruhe einrichten kann.

    Antworten
    1. admin Beitragsautor

      Hallo Knud, danke für den nützlichen Tipp. Es fällt mir leider in der Tat noch ein wenig schwer mir einfach genügend Zeit für meine Motive zu lassen. Aber ich da guter Dinge. Mit der Zeit werde auch ich es lernen mir mehr Zeit zu lassen. In meinem Beitrag “Winterstimmung in der Stadt” habe ich in Dunkelheit und mit Stativ fotografiert.
      Beste Grüße und bis bald
      Mareen

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>